Lade Veranstaltungen

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten theoretischen und praktischen Grundlagen der personenzentrierten Gesprächsführung kennen. In Rollenspielen bearbeiten Sie Gesprächssituationen aus Ihrem eigenen Alltag und erwerben hierbei grundlegende Kompetenzen in der Beratung von Einzelpersonen. Die Entwicklung des eigenen Gesprächsverhaltens sowie die Selbsterfahrung sind weitere wichtige Bestandteile des Seminars.

Ausbildungsformat :
3x Donnerstags  von 09:30 bis 17:00 Uhr
3x Freitags von 09:30 bis 17:00 Uhr
10 Stunden Literaturstudium
10 Stunden Intervision
1 supervidierte Gespräche mit Fremdklienten
Ausbildungsumfang: 80 UE

Beginn: 09.05./10.05.2019

Termine: 

-09.05./10.05.2019
-20.06./21.06.2019
-18.07./19.07.2019

max. 10 Teilnehmer

Melden Sie sich an:

Anmeldung bis spätestens 28.03.2019  –  telefonisch: 0172-6025758 oder Sie benutzen das Kontaktformular:

Meine Ausbildung ist von der Bezirksregierung Köln als berufliche Bildungsmaßnahme anerkannt und damit von der Umsatzsteuerpflicht befreit (§ 4 Nr. 21 Buchst. a bb UStG).

Bitte wählen Sie einen Kurstermin:
09.05.2019 bis 19.07.2019

Die Gebühr von €1410,- werde ich bis vier Wochen vor dem Seminar überweisen.

Die Widerrufsbelehrung und AGB habe ich gelesen.

Die Datenschutzerklärung habe ich auch gelesen.
Ich willige ein, dass meine Angaben und Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und bis zur finalen Abwicklung des Auftrages gespeichert werden.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft durch eine Mail an info@psychologie-weiterbildungen.de widerrufen.